top of page

Polaroidaesthetic 📸💯

#polaroidaesthetic Ich mag den ganzen "Pixelhype" nicht. Meine digitalen Bildergeschichten erzähle ich mit meiner fast 7 Jahre alten Nikon D700. Und manchmal zwischendurch ist dann auch mal meine geliebte Polaroid-Lightmixer aus den Achzigern mit dabei. Bei diesem Motiv mit Vera konnte ich es mir guten Gewissens erlauben, auf die digitale Detailschärfe zu verzichten. Trotz typischem Polaroid-Style bleibt das Foto ein irre heißer Beweis dafür, dass (modernste) Technik ein vollkommen irrelevanter Faktor ist. Zumindest für mein Dafürhalten. Wie seht ihr das...? 😬 📷🤗 - mit Vera F. 😍💃 #shutterspied #polaroid #vintageaesthetic #myprivatestories #fairytales #lostplaces #experimental #oldschool #thinkoutsidethebox #polaroidoriginals #theimpossibleproject


104 Ansichten4 Kommentare

4 Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
SHUTTERSPIED
SHUTTERSPIED
Sep 20, 2021

Genau das. Ohne Leidenschaft, die den Moment transportiert, wir ein gesehenen Moment nie besonders. Bezüglich der Technik: ich fotografiere mitunter auch analog mit Kamera aus den Achzigern... 😜💯📸

Like

thebigjay8
thebigjay8
Sep 20, 2021

Das seh ich ganz genaus!

Like
thebigjay8
thebigjay8
Sep 20, 2021
Replying to

Ich denke, es zählt die Symbiose zwischen Model und Fotograf. Dann auch Location und Handwerk. Erst dann kommt Equipment.

Abgesehen davon ist eine Kamera, die zb vor 10 Jahren top war, heute kein Schrott nur weil ein paar Jahren vergangen sind.

Like
bottom of page