top of page

Der Geschichtenerzähler ✍🏻



Meine Geschichten brauchen Zeit. Zeit, damit ein erstes Gedankenscribble zu einer Idee reifen kann. Manchmal Wochen. Oft Monate und Jahre. Die alte Schreibmaschine zu nutzen, wäre mir dabei dann aber zu mühsam. Viele Notizen entstehen aber dennoch handschriftlich in einer alten Leder Lederkladde. Meine Mädels nehme ich vom ersten Moment an mit und präsentiere niemals fertige und in Stein gemeißelte Drehbücher. Schließlich bin ich oft auch auf das kreative Zusammenspiel in puncto Kleidungsfundus und Locations (sie Homestories) angewiesen. Dieses Motiv mit Caro verleiht den einleitenden Worten - glaube ich - das passende Bild 📸💃🏼.

263 Ansichten4 Kommentare
bottom of page