Suche
  • SHUTTERSPIED

Gefühlsmomente


Gefühlsmomente sind flüchtige Wesen. Einfangen kann man sie nur mit viel Gespür, Verständnis und Vertrauen. Ein Lidschlag, ein tiefer Seufzer – leise Töne werden am Ende zu einem sinnlichen Orchester. Der Fotograf komponiert den Takt. Und führt als virtuoser Dirigent alle Instrumente zum harmonischen Einklang. Den kunstvoll zelebrierten Akt führt er mit einem aufregenden Präludium zum dramatischen Höhepunkt einer Sinfonie für alle Sinne. Emotional. Ehrlich. Nah. [SHUTTERSPIED, Februar 2018]



7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen